Leben und Wohnen in Burgthann

Foto Burgthann

Aufbauend auf der langjährigen Tradition der einzelnen Ortsteile hat sich die Gemeinde Burgthann zu einer modernen, innovativen und leistungsstarken Kommune entwickelt, in der es sich gut leben und arbeiten lässt.


Zur Gemeinde zählen die Ortschaften Burgthann, Dörlbach, Ezelsdorf, Grub, Mimberg, Oberferrieden, Pattenhofen, Schwarzenbach und Unterferrieden.
Jeder Ort hat eigene, über lange Zeit gewachsene Strukturen mit einem  eigenen dörflichen Charakter und Vereinsleben. Heute leben in der Großgemeinde etwa 11.500 Einwohner. Auf einer Fläche von ca. 40 qkm bietet Burgthann eine hervorragende Infrastruktur, ein reiches Vereinsleben, gepaart  mit attraktiven Freizeitmöglichkeiten und einer sanften, aber reizvollen Landschaft. Dies macht Burgthann zu einem beliebten Wohn- und Erholungsort.

Ortschilder Burgthann